GRILLSPIESS SCHMIEDEN
BUCHBAR AB 20 – 50 PERSONEN

Feuer, Stahl, Amboss und Hammer! Kurt Söhner macht’s möglich, er betreibt die einzige mobile EventSchmiede Europas. Schmieden macht nicht nur Spass und gute Laune, die Arbeit am Amboss fördert den Teamgeist und weckt Kreativität. Ein Teambildungs-Event für alle! Nebst den Kettengliedern ist das Schmieden eines Grillspiesses besonders beliebt. Die Teilnehmer können den handgefertigten Spiess mit nach Hause nehmen; eine tolle Erinnerung! Lassen auch Sie sich und Ihr Team in die hohe Kunst des Schmiedens einführen und geniessen Sie neben kreativem Schaffen und vielseitiger Kulinarik, stimmungsvolle Stunden im postindustriellen Ambiente in der Giesserei Oerlikon.

BETREUTES SCHMIEDEN (2.5 Stunden)

Inklusive Material, Sicherheitsausrüstung und individuellem Grillspiess zum mitnehmen ab CHF 110 p.P.

Anfahrt & Aufbau CHF 700 pauschal 2. Schmied ab 30 Personen CHF 760 pauschal


Fatal error: Uncaught Error: Call to undefined function Smush\Core\Parser\str_contains() in /home/diegiessereich/public_html/wp-content/plugins/wp-smushit/core/parser/class-parser.php:373 Stack trace: #0 /home/diegiessereich/public_html/wp-content/plugins/wp-smushit/core/parser/class-parser.php(358): Smush\Core\Parser\Parser->sanitize_value('rel') #1 /home/diegiessereich/public_html/wp-content/plugins/wp-smushit/core/parser/class-parser.php(157): Smush\Core\Parser\Parser->is_safe('rel') #2 /home/diegiessereich/public_html/wp-content/plugins/wp-smushit/core/parser/class-parser.php(120): Smush\Core\Parser\Parser->get_element_attributes('<link rel="icon...', 'https://diegies...') #3 /home/diegiessereich/public_html/wp-content/plugins/wp-smushit/core/parser/class-page-parser.php(35): Smush\Core\Parser\Parser->get_elements_with_image_attributes('<!DOCTYPE html>...', 'https://diegies...') #4 /home/diegiessereich/public_html/wp-content/plugins/wp-smushit/core/transform/class-transformer.php(53): Smush\Core\Parser\Page_Parser->pa in /home/diegiessereich/public_html/wp-content/plugins/wp-smushit/core/parser/class-parser.php on line 373